Gardasee zur schönen Jahreszeit

27.10. - 01.11.2022
Busreise
6 Tage
ab € 699 ,-

Der südliche Gardasee steht in lieblichem Kontrast zur Schroffheit der nahen Berggipfel. Sanfte Hügel mit grünen Weinbergen und Olivenhainen blicken auf ein breites Seeufer mit leicht zugänglichen Badestränden. Neben dem Besuch von Riva del Garda und Sirmione – sie gilt als eine der romantischsten Städte am See – stehen auch eine Schifffahrt von Limone nach Malcesine und eine Weinprobe auf dem Programm. Mildes Klima und wunderschönes Panorama erwarten Sie!

1.Tag: Anreise

Anreise an den Gardasee. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Trentino mit Weinprobe

Nach dem Frühstück Fahrt durch das liebliche Sarcatal in die historische Bischofsstadt Trient. Kurzer Spaziergang bis zum Neptunbrunnen und zur Kathedrale San Virgilio. Trient ist reich an Denkmälern, Palazzi und eindrucksvoll mit Fresken geschmückten Häuserfassaden. Dann geht es nach Arco. Bummeln Sie durch die Altstadt und entdecken Sie malerische Brunnen, Portale und Durchgänge. Das Schloss von Arco zählt mit zu den schönsten Fotomotiven der Stadt. Abschließend sind Sie zu einer Weinprobe mit kleinem Imbiss und zur Verkostung von Balsamico Essig und Olivenöl eingeladen.

3.Tag: Riva del Garda – Limone – Malcesine

Sie starten den heutigen Tag mit einem gemütlichen Rundgang durch Riva del Garda. Der lebhafte, mondäne Urlaubsort liegt umgeben von mächtigen Bergen an der schmalen Nordspitze des Lago di Garda. Anschließend geht es mit dem Privatboot in das charmante Örtchen Limone. Übereinander geschachtelt kleben hier die Häuser am Felsen, die verwinkelten Gassen der malerischen Altstadt sind blumengeschmückt. Oberhalb hiervon erwarten Sie endlose Olivenhaine und urige Zitronengärten. Weiter mit dem Schiff nach Malcesine, ein hübscher Ort am Ostufer des Sees mit einer imposanten Skaglierburg. Diese thront über dem mittelalterlichen Ortskern mit den kleinen Plätzen, überwölbten Durchgängen und holprigen Pflasterwegen. Genießen Sie während der Rückfahrt mit dem Schiff nach Riva del Garda den ständig wechselnden Panoramablick über den tiefblauen See und die malerischen Städtchen!

4.Tag: Verona und die Wallfahrtskirche Madonna di Corona

Heute geht es in die Heimatstadt von Romeo und Julia, nach Verona. In Verona angekommen unternehmen Sie zunächst eine kleine Stadtrundfahrt. Zu Fuß geht es vorbei an der „Arena di Verona“ weiter zur teuersten Einkaufsstraße; der „Via Mazzini“. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Piazza delle Erbe, das lebendige Herz Veronas mit seinen vielen Marktständen und Restaurants. Zum Abschluss besuchen Sie das „Romeo und Julia“ Haus mit der Bronzestatue der Julia. Weiterfahrt nach Spiazzi. Von hier aus geht es zu Fuß zur Wallfahrtskirche Madonna di Corona; ein architektonisches Highlight, welches auf 773 Meter Höhe grandios in die steile Felswand gebaut wurde. Bei guter Sicht werden Sie zusätzlich mit einem tollen Blick ins Etschtal belohnt. (Shuttlebus gegen Gebühr möglich) Rückkehr zu Ihrem Hotel.

5.Tag: Tag zur freien Verfügung

Schlafen Sie aus und genießen Sie das Frühstück. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie doch die Umgebung auf eigene Faust. Lassen Sie den letzten Abend gemütlich ausklingen.

6.Tag: Heimreise

Nachdem Sie ein letztes Mal zusammen gefrühstückt haben, machen Sie sich auf den Heimweg. Mit vielen neuen Eindrücken geht eine schöne Reise zu Ende.

Unterkunft

****Hotel Antico Borgo in Riva del Garda

Das Hotel Antico Borgo ist ein elegantes Gebäude im historischen Zentrum von Riva del Garda, in einer einzigartigen Umgebung, die durch die Begegnung zwischen den Bergen und einem der schönsten Seen Italiens entstanden ist. Zusätzlich zu seiner beneidenswerten Lage verfügt das Antico Borgo Hotel über eine herrliche Panorama-Terrasse und ein Solarium, von dem aus Sie die Landschaft des Gardasees genießen können.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x landestypisches Abendessen
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Trentino
  • 1 x Weinprobe (2 Weine) mit kleinem Imbiss
  • 1 x Kostprobe Balsamico Essig und Olivenöl
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Gardasee
  • 1 x Privatboot Riva – Limone – Malcesine – Riva
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Verona
  • 1 x Eintritt Wallfahrtskirche Madonna di Corona
  • Kurtaxe

Preise pro Person

Reisepreis € 699 ,-
EZ-Zuschlag € 145 ,-
Stornostaffel Busreisen

Gardasee zur schönen Jahreszeit

27.10. - 01.11.2022
Busreise
6 Tage
ab € 699 ,-

Der südliche Gardasee steht in lieblichem Kontrast zur Schroffheit der nahen Berggipfel. Sanfte Hügel mit grünen Weinbergen und Olivenhainen blicken auf ein breites Seeufer mit leicht zugänglichen Badestränden. Neben dem Besuch von Riva del Garda und Sirmione – sie gilt als eine der romantischsten Städte am See – stehen auch eine Schifffahrt von Limone nach Malcesine und eine Weinprobe auf dem Programm. Mildes Klima und wunderschönes Panorama erwarten Sie!

1.Tag: Anreise

Anreise an den Gardasee. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Trentino mit Weinprobe

Nach dem Frühstück Fahrt durch das liebliche Sarcatal in die historische Bischofsstadt Trient. Kurzer Spaziergang bis zum Neptunbrunnen und zur Kathedrale San Virgilio. Trient ist reich an Denkmälern, Palazzi und eindrucksvoll mit Fresken geschmückten Häuserfassaden. Dann geht es nach Arco. Bummeln Sie durch die Altstadt und entdecken Sie malerische Brunnen, Portale und Durchgänge. Das Schloss von Arco zählt mit zu den schönsten Fotomotiven der Stadt. Abschließend sind Sie zu einer Weinprobe mit kleinem Imbiss und zur Verkostung von Balsamico Essig und Olivenöl eingeladen.

3.Tag: Riva del Garda – Limone – Malcesine

Sie starten den heutigen Tag mit einem gemütlichen Rundgang durch Riva del Garda. Der lebhafte, mondäne Urlaubsort liegt umgeben von mächtigen Bergen an der schmalen Nordspitze des Lago di Garda. Anschließend geht es mit dem Privatboot in das charmante Örtchen Limone. Übereinander geschachtelt kleben hier die Häuser am Felsen, die verwinkelten Gassen der malerischen Altstadt sind blumengeschmückt. Oberhalb hiervon erwarten Sie endlose Olivenhaine und urige Zitronengärten. Weiter mit dem Schiff nach Malcesine, ein hübscher Ort am Ostufer des Sees mit einer imposanten Skaglierburg. Diese thront über dem mittelalterlichen Ortskern mit den kleinen Plätzen, überwölbten Durchgängen und holprigen Pflasterwegen. Genießen Sie während der Rückfahrt mit dem Schiff nach Riva del Garda den ständig wechselnden Panoramablick über den tiefblauen See und die malerischen Städtchen!

4.Tag: Verona und die Wallfahrtskirche Madonna di Corona

Heute geht es in die Heimatstadt von Romeo und Julia, nach Verona. In Verona angekommen unternehmen Sie zunächst eine kleine Stadtrundfahrt. Zu Fuß geht es vorbei an der „Arena di Verona“ weiter zur teuersten Einkaufsstraße; der „Via Mazzini“. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Piazza delle Erbe, das lebendige Herz Veronas mit seinen vielen Marktständen und Restaurants. Zum Abschluss besuchen Sie das „Romeo und Julia“ Haus mit der Bronzestatue der Julia. Weiterfahrt nach Spiazzi. Von hier aus geht es zu Fuß zur Wallfahrtskirche Madonna di Corona; ein architektonisches Highlight, welches auf 773 Meter Höhe grandios in die steile Felswand gebaut wurde. Bei guter Sicht werden Sie zusätzlich mit einem tollen Blick ins Etschtal belohnt. (Shuttlebus gegen Gebühr möglich) Rückkehr zu Ihrem Hotel.

5.Tag: Tag zur freien Verfügung

Schlafen Sie aus und genießen Sie das Frühstück. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie doch die Umgebung auf eigene Faust. Lassen Sie den letzten Abend gemütlich ausklingen.

6.Tag: Heimreise

Nachdem Sie ein letztes Mal zusammen gefrühstückt haben, machen Sie sich auf den Heimweg. Mit vielen neuen Eindrücken geht eine schöne Reise zu Ende.

Unterkunft

****Hotel Antico Borgo in Riva del Garda

Das Hotel Antico Borgo ist ein elegantes Gebäude im historischen Zentrum von Riva del Garda, in einer einzigartigen Umgebung, die durch die Begegnung zwischen den Bergen und einem der schönsten Seen Italiens entstanden ist. Zusätzlich zu seiner beneidenswerten Lage verfügt das Antico Borgo Hotel über eine herrliche Panorama-Terrasse und ein Solarium, von dem aus Sie die Landschaft des Gardasees genießen können.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x landestypisches Abendessen
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Trentino
  • 1 x Weinprobe (2 Weine) mit kleinem Imbiss
  • 1 x Kostprobe Balsamico Essig und Olivenöl
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Gardasee
  • 1 x Privatboot Riva – Limone – Malcesine – Riva
  • 1 x ganztägige Reiseleitung Verona
  • 1 x Eintritt Wallfahrtskirche Madonna di Corona
  • Kurtaxe

Preise pro Person

Reisepreis € 699 ,-
EZ-Zuschlag € 145 ,-
Stornostaffel Busreisen

Buchungsanfrage oder Fragen zur Reise?

    AGB*

    Formblatt*

    Datenschutzerklärung*

    Scheithauer Reisen GmbH

    Nathestraße 34
    37115 Duderstadt

    Tel.: 0 55 27 / 98 300
    Fax.: 0 55 27 / 98 3013

    Mail:

    Entdecken Sie neue Abenteuer

    Menü